neugestaltung von badezimmer - auch kleine bäder können zur wohlfühlzone werden

mit guter planung und kreARTiven ideen für ein neues bad konnte ich zwei neue badeoasen selbst auf kleinstem raum schaffen. wenn auch sie vor der sanierung und modernisierung eines badezimmers stehen, dann kontaktieren sie mich einfach für mehr details und für eine professionelle beratung.

badezimmer "RITTER - douche"

Badezimmer ritter douche
realisierung: feber 2014, 1120 wien
 
dieses knapp 3 m² grosse badezimmer wurde fachmännisch saniert und mit YTONG kreARTiv umgestaltet.

im zuge dessen wurde es mit bodengleicher dusche, unterputzspülkasten und einem entlüftungssystem ausgestattet.
 
in einem modernen badezimmer darf natürlich auch das licht nicht zu kurz kommen. die bestehende beleuchtung wurde auf energiesparende LED technologie umgestellt und dadurch wurden neue beeindruckende lichteffekte geschaffen.
 
der natürliche look des neuen badezimmers und das angenehme back-to-the-nature feeling entstehen vor allem durch die verwendeten materialien.
 
zum einsatz kommen neben selbst gesammelten flusskieseln auch neues und altes holz, das gebürstet, lassiert und geölt wurde.
 
ergänzend finden auch diverse eisenteile eine neue verwendung und tragen so weiters zum individuellen badetraum bei.

Bad - MiMi the cat

Badezimmer Mimi

realisierung: zum jahreswechsel 2012/2013, Krems-Lerchenfeld/NÖ

auch bei diesesm 3,5 m² grossen badezimmer ging es primär um modernisierung und das sich-wohlfühlen im neuen individuellen bad.

zusätzlich wurde die badewanne entfernt und somit mehr (frei-)raum geschaffen. dadurch entstand mehr bewegungsfreiheit und platz für den einbau der barrierefreien und bodengleichen dusche. Das kreARTiv gestaltete neue bad wurde mit einer wegklappbaren duschkabine ausgestattet.

Die kombination von modernen grossformatigen und kleinen mexikanischen fliesen geben diesem bad das besondere flair und die persönliche note.
 
Mit YTONG als basis wurden die rundungen für bögen, schwünge, stufen und regale modelliert.
 
und als bauherr der besonderen ART wachte immer MiMi the cat über die baustelle.