GESCHÄFTSFLÄCHEN

EYECATCHER FÜR UNTERNEHMEN

Gemeinsam erarbeiten wir Ideen, Vorschläge, Visionen, Wünsche, Meinungen, Beteiligungen oder Anregungen für ein Gestaltungskonzept. DerARTige Projekte zeigen das Potential des Standorts auf und können es steigern. Oft reicht der sogenannte „Eye-Catcher“ im Geschäft schon aus, um einer Kundin in guter Erinnerung zu bleiben.

BÜRO

nach unserem auftritt in der TV-reihe „Lebens(t)räume“ im ORF, wurde ich von einem begeisterten zuschauer mit dem projekt „BÜROnische“ beauftragt und habe sie mit einem damaligen freund im landhaus-stil  umgesetz -wobei uns die materialien, mit der bitte um die gestalterische aufnahme, zt. zur verfügung gestellt wurden.

HAARmonium

das business regalsystem

einer meiner leider noch wenigen auftritte im geschäftsbereich.

damals noch in einem keller vorfabrizierte ytong-fertigteil-regale, die dann in einer „nacht und nebel (eher staub) aktion“ über’s wochenende instaliert wurden.

GARDEROBE

„NACHBARSCHAFTSHILFE“ der anderen ART

2016 durfte ich bei unserem nachbarn, im gasthaus Lord Haberl, den lang gehegten wunsch nach einer GARDEROBE umsetzen.

die kleine sitzbank sowie die ablage aus ytong habe ich mit eisen armiert, vernetzt, mit microbond (zementöser overlay) überzogen und mit GiGi versiegelt.

aus gesammelten -alten bzw. neuen- griffen und knöpfen aus eisen, in kombination mit alt/neuholz habe ich dann die eigentliche garderobe gestaltet

Hab ich dein Interesse geweckt?

Dann schreib mir noch heute eine AnfraGE
Menü schließen